Produktvorstellung Technik

CASO DESIGN – EIERKOCHER MIT DAMPFGARER

Caso Design, einer der tollen Sponsoren auf unserem BloggertreffenWendland. Über die Zusage haben wir uns sehr gefreut, die Produktauswahl war erst mal gewöhnungsbedürftig. Ein Eierkocher, der gleichzeitig als Dampfgarer genutzt werden kann hatte ich vorher noch nicht gesehen und eigentlich koche ich meine Eier im Topf und mein Gemüse gare ich im Dampgarkochtopf. Aber ich was trotzdem gespannt wie gut und schnell dieses Gerät funktioniert.

Caso Design, war mir vor unserem Bloggertreffen noch kein Begriff. Irgendwie ist das Unternehmen an mir vorbeigerauscht. Schade eigentlich, denn Caso Design bietet eine Vielzahl hochwertiger, schön designter Elektrogeräte für die Küche. Beispielsweise Mikrowellen, Induktionskochfelder, Küchenwaagen, Küchengeräte, Reinigungsgeräte und vieles mehr. Ein Blick in den Onlineshop lohnt sich auf jeden Fall. Beim Design der Produkte, ist eine klare Linie erkennbar. Die Produkte sind überwiegend alle in schwarz/ Edelstahl mit Chromapplikation  gehalten. Das finde ich sehr schick.

Die Internetseite von Caso Design ist sehr schön und übersichtlich gestaltet. Auch die Kategorien sind übersichtlich und sinnvoll gegliedert. Leider kann man auf der Internetseite direkt keine Bestellung aufgeben. Man findet zwar viele Information zu jedem einzelnen Produkt und auch je eine Bedienungsanleitung aber weder der Preis ist ersichtlich noch die Information, wo ich dieses Produkt bestellen kann. Ich muss also das Produkt erst mal googeln und kann es dann in verschiedenen Onlineshops wie Media Markt, Otto usw. kaufen. Aber auch in den Filialen von bspw. Media Markt sind die Produkte erhältlich. Für mich sind aber eher die Onlineangebote interessant, da ich hier weit und breit kein Mediamarkt o.ä habe 😉

Kommen wir nun  zu meinem Produkt dem Eierkocher/Dampfgarer. Das Design gefällt mir sehr gut. Der Eierkocher ist hochwertig und stabil verarbeitet. Die Bedienungsanleitung ist gut verständlich und übersichtlich. Aber auch die Bedienung am Gerät ist selbsterklärend.

Der Eierkocher/Dampfgarer hat Platz für 8 Eier und eine weitere Etage für Gemüse bzw. die mitgelieferten Schälchen für z.b Eierstich. Das Gerät ist klein und damit platzsparend. Allerdings ist das für uns auch ein Nachteil. Die 8 Eier sind ja durchaus ausreichend. Aber die obere Etage ist für eine 4 köpfige Familie einfach viel zu klein. Also nicht Platz für ausreichend Gemüse für uns alle. In die Schalen passen max. 2 Eier also hätte man nur ein Omlett aus 4 Eiern für 4 Personen. Das ist nicht ausreichend.

Allerdings denke ich das das Gerät sich toll in einem Single oder 2 Personen Haushalt macht. Denn von der Funktionalität her ist der Eierkocher wirklich toll.

In der Bedienungsanleitung steht genau beschrieben, wie viel Messbecher Wasser man für welchen Vorgang braucht. Der Messbecher wird mitgeliefert und hat an der Unterseite auch einen integrierten Eierpiekser.

Bei meinem Test, habe ich 3 Eier gekocht und gleichzeitig oben ein Omlett zubereitet. Ich mag meine Eier gerne so, dass das Eiweiß hart ist und das Eigelb noch etwas weich. Also habe ich den Eierkocher auf das Symbol „Halb Ei“ gestellt. Das waren dann ungefähr 8 Minuten. Die Eier habe ich dann raus genommen, aber das Omlett noch mal 3 Minuten weiter gegart, da es noch etwas weich war.

Die Eier hingegen waren fertig aber leider hart. Die Eier hatten Größe M. Das muss ich beim nächsten Mal noch ausprobieren… Das Omlett war gut, alles gleichmäßig durch. Aber wie gesagt zu wenig für uns alle.

Mit etwas Übung was die Zubereitung angeht, bekommt man hier für 1-2 Personen ein tolles und hochwertiges Produkt, was ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann. Der Preis liegt bei ca. 49€(Otto)

Noch weiter Infos und viele andere Produkte findet Ihr auf der Internetseite ⇒⇒KLICK

Wie findet Ihr dieses Produkt? Ich freue mich auf Euren Kommentar

Previous Post Next Post

You may also like

1 Comment

  • Reply Nina Moschi

    Hmmm…ganz nett..aber den Preis dafür zu hoch muss ich sagen..lg

    31. August 2017 at 10:34
  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: